Osteopraktik Bernhard Huber

Sporttherapie

 

Die Sporttherapie ist eine bewegungstherapeutische Maßnahme, die mit geeigneten Mitteln des Sports gestörte körperliche, psychische und soziale Funktionen kompensiert, regeneriert, Sekundärschäden vorbeugt und gesundheitlich orientiertes Verhalten fördert.Die Sporttherapie bedient sich der Mittel und Methoden des sportlichen Trainings im Rahmen voVorbeugung und Rehabilitation und stellt heute einen Faktor der nichtmedikamentösen Behandlung, Rehabilitation und Prävention dar. Die Ursprünge der Sport- und Bewegungstherapie reichen bis ins 19. Jahrhundert.

 

Prävention

 

 

 

Rehabilitation

 

 

 

Sporttherapie Übungen

 

 

 

Autor: © 2003-2019 Bernhard Huber.  Nachdruck – auch auszugsweise - ist nur nach ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung durch den Verfasser gestattet.