Osteopraktik Bernhard Huber

Sporttherapie

LS-AS

 

Die Sporttherapie ist eine bewegungstherapeutische Maßnahme, die mit geeigneten Mitteln des Sports gestörte körperliche, psychische und soziale Funktionen kompensiert, regeneriert, Sekundärschäden vorbeugt und gesundheitlich orientiertes Verhalten fördert.Die Sporttherapie bedient sich der Mittel und Methoden des sportlichen Trainings im Rahmen von Vorbeugung und Rehabilitation und stellt heute einen Faktor der nichtmedikamentösen Behandlung, Rehabilitation und Prävention dar. Die Ursprünge der Sport- und Bewegungstherapie reichen bis ins 19. Jahrhundert.

 

Prävention

 

Wichtiger Hinweis !
Auch falls die Corona-Krise bis zum Kursbeginn am 15.09.20 nicht gänzlich beendet sein sollte, sind eventuelle Bedenken der Kursteilnehmer völlig unbegründet. Es werden sämtliche Verhaltensregeln  befolgt und alle Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden.
Es besteht daher in diesem Zusammenhang absolut kein Grund für Befürchtungen.

Liebe Kursteilnehmer! Hier werden Sie / Ihr  zeitnah informiert, wie und wann es nach den Herbstferien mit unserem Kurs weitergeht. Bitte diese Seite von Zeit zu Zeit aufrufen. Vielen Dank!

 

Muskelcoaching-Körpermanagement
in Kursform

Am 15. September 2020 startet auf vielfachen Wunsch im Christian-Doppler-Gymnasium wieder ein Muskelcoaching – Körpermanagement Kurs.


Das Konzept sieht sowohl körperliche Ertüchtigung als auch gesundheitsfördernde Elemente vor und ist deshalb sowohl für Männer als auch für Frauen bestens geeignet.
Mit dem Muskelcoaching wird erreicht, daß die Teilnehmer lernen, funktionelle Übungen perfekt auszuführen, unfunktionelle Übungen hingegen aus dem persönlichen Programm zu verbannen.
Das Körpermanagement soll die motorischen Fähigkeiten Ausdauer – Kraft –Beweglichkeit – Koordination auf hohem Niveau trainieren, um die Alltagsbeanspruchbarkeit des Körpers in einen optimalen Zustand zu versetzen.

Ein besonderes Anliegen des Muskelcoaching-Körpermanagement -Prinzips ist es, Fehlbeanspruchungen des Bewegungsapparates zu verhindern und den Blick für die vielen, in der Sportpraxis gebräuchlichen, jedoch völlig sinnlosen Gymnastikübungen zu schärfen.


Dadurch profitieren nicht nur die Kursteilnehmer sondern in hohem Maße gegebenenfalls auch deren Arbeitgeber, die schon sehr bald mit weniger Krankenständen aber umso motivierteren Mitarbeitern zu tun haben werden.


Das Training wird in Kursform durchgeführt, dauert jeweils 1 Semester, analog zum Schuljahr und umfaßt wöchentlich 1 Einheit á 90 Minuten.

Kursbeginn: Dienstag, 15.September 2020 – 17 Einheiten a´90Min 1x pro Woche (jeweils Dienstag)

Kurszeit: jeweils Dienstag 18:00 – 19:30 Uhr

Kursort:
Christian-Doppler-Gymnasium / Sporthalle III
Franz-Josef-Kai 41
5020 Salzburg

Kursgebühr: EUR 204.- (EUR 12.- / EH)

Kurs ausgebucht!   Alle Teilnehmer sind begeistert beim Training!

osteopraktik.huber@aon.at
Tel.. +43-(0)662-870360
www.osteopraktik-salzburg.at

Begrenzte Teilnehmerzahl.

Nächster Kurs: Februar 2021  – Anmeldungen ab Oktober 2020!

 

Rehabilitation

 

 

 

Sporttherapie Übungen

 

 

 

Autor: © 2003-2020 Bernhard Huber.  Nachdruck – auch auszugsweise - ist nur nach ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung durch den Verfasser gestattet.